z

Shop durchsuchen ...

    Suche

    Sandelholzöl australisch Santalum spicatum

    Sandelholz ist ein besonders wertvolles ätherisches Öl und gilt in östlichen Kulturen heute noch als heiliger Duft. Es ist ein sehr verträgliches Öl, wirkt stark desinfizierend und hautpflegend.
    Inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten
    Grundpreis
    680,00 €100ml
    Einheit 5 ml
    Auf Lager, Lieferzeit 2-6 Werktage
    z
    z
    • Australisches Sandelholzöl ist ein sehr wertvoller und vielseitiger Duft, der in östlichen Kulturen heute noch als „Heiliger Duft“ gilt. Sandelholzöl ist ein sehr verträgliches ätherisches Öl, wirkt stark desinfizierend und hautpflegend; zudem wirkt es allgemein stärkend, ausgleichend und beruhigend, stimmt optimistisch und hilft Egoismus abzubauen.

      In der Literatur begegnet man meist dem indischen Sandelholzöl (Santalum album). Doch da es bei diesem Öl immer öfter zu Engpässen sowie extremen Preiserhöhungen kommt, bietet das australische Sandelholzöl (Santalum spicatum) einen guten Ersatz mit ähnlichem Wirkungsspektrum. Es heißt, australisches Sandelholzöl wirkt ähnlich wie indisches Sandelholzöl, wenngleich auch nicht so intensiv.

      Von einigen Sandelholzarten, die in Australien gedeihen, ist lediglich die Sorte Santalum spicatum für den aromatherapeutischen Gebrauch von Interesse. Der immergrüne Baum wächst im Süd-Westen von Australien und wird zwischen 6 und 8 Metern hoch. Durch Wasserdampfdestillation des Holzes wird das Sandelholzöl gewonnen. Bis ein Baum jedoch soweit ist, dass er für die Destillation verwendet werden kann, dauert es ebenso wie beim Santalum album ca. 30 Jahre. Deswegen ist ein gezielter und respektvoller Umgang mit diesem wertvollen Öl besonders wichtig, denn auch dem ökologischen Aspekt muss in der Aromapflege Rechnung getragen werden.

      Wenn man die Inhaltsstoffe des Australischen Sandelholzöls betrachtet, fällt sofort der enorm hohe Anteil an Sesquiterpenolen auf, insbesondere diverse Arten von Santalol. Diese Inhaltsstoffgruppe ist besonders hautfreundlich und hautpflegend. Zudem wird Ölen mit einem hohen Anteil an Sesquiterpenolen eine immunstärkende Wirkung zugesagt.  Darüber hinaus wirkt das ätherische Sandelholzöl stimmungserhellend, aufheiternd und harmonisierend im psychischen Bereich.

      Die Einsatzgebiete des Australischen Sandelholzöls sind ähnlich dem Indischen Sandelholzöl. Es wird zur Hautpflege, bei Neuralgien und allgemein bei Entzündungen und Schmerzen eingesetzt. Besonders eindrucksvoll zeigt sich jedoch die Wirkung im seelisch-psychischen Bereich. Dort wird Sandelholzöl zur Linderung von Angsterkrankungen, depressiven Verstimmungen, Schlaflosigkeit, Zwangsstörungen uvm. eingesetzt.

      Was wir am Sandelholzöl australisch besonders lieben – der sanfte, holzig, balsamische Duft, der Mischungen eine angenehme Basisnote verleiht, entspannend auf des Nervensystem wirkt und dabei noch eine leicht aphrodisierende Wirkung zeigt.


      Hinweis: Sandelholzöl wird gerne verfälscht oder gestreckt; oftmals wird versucht Amyris (Amyris balsamifera) als "Westindisches Sandelholz" zu verkaufen. Achten Sie beim Kauf des Sandelholzöls also immer auf die genaue Angabe von botanischer Bezeichung, Herkunftsland und möglichen Zusätzen.


      Einheit: 5 ml