z

Shop durchsuchen ...

    Suche
    BIO

    Neembaumöl nativ bio Azadirachta indica

    Der Neembaum ist eine alte indische Kulturpflanze, die im Ayurveda gegen eine Vielzahl von Erkrankungen und auch im Insektenschutz aller Art (Hausstaubmilben) Verwendung findet.
    Inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten
    Grundpreis
    38,50 €100ml
    Auf Lager, Lieferzeit 2-6 Werktage
    Einheit
    z
    z
    • Botanischer Name: Azadirachta indica
      Herkunftsland: Indien
      Synonyme: Neembaumöl, Neemöl, Niemöl, Niem
      Qualität: aus kontrolliert biologischem Anbau (DE 005-Öko-Kontrollstelle)

      Der Neembaum ist eine alte indische Kulturpflanze, die im Ayurveda gegen eine Vielzahl von Erkrankungen und auch im Insektenschutz aller Art (Hausstaubmilben) Verwendung findet.

      Das Wort Neem stammt aus dem Sanskrit und bedeutet: Gesundheitsspender und Krankheitserleichterer. Schon vor 3500 Jahren wurde die heilbringende Wirkung des Baumes in religiösen Aufzeichnungen erwähnt, heutzutage ist Neem ein Bestandteil zahlreicher Arzneien und Hygieneartikeln in Indien. Wissenschaftlich erwiesen ist die Tatsache, dass die Wirkstoffe des Neembaums Bakterien, Pilze, Viren und Milben an Mensch und Tier töten. Wir können das native Neembaumöl also gegen Hausstaubmilben, Fuß- und Nagelpilz, Pflanzenschädlige, Insekten, Zecken uvm. anwenden.

      Natürlicher Pflanzenschutzspray gegen Blattläuse:
      In der Kunststoffflasche mit Zerstäuber (500 ml) mischen:
      10 ml Neembaumöl
      10 ml Echte Seife
      30 bis 50 Tropfen ätherische Öle wie Teebaum, Lavendel, Nelke, Eukalyptus, Salbei, Thymian, Bergbohnenkraut (je nachdem, was man gerade zu Hause hat)
      auf 500 ml mit Wasser auffüllen und gut schütteln.

      Anwendung: Diese Sprühlösung 2-3x täglich auf die Pflanzen sprühen, am besten morgens und abends (nicht gerade während der heißen Mittagszeit), Blattunterseite nicht vergessen!
      Nach 3-4 Tagen sollten die Läuse weg sein.

      Tipp: Diese Mischung kann auch zur Vorbeugung gegen Blattläuse verwendet werden.

      Recycling-Tipp: Bei diesem "aromatischen Pflanzenpflegetipp" können ältere Öle verwendet werden, die man nicht mehr unbedingt zur Hautpflege verwenden möchte.

      Insektenschutz Körperöl: Zur Einreibung gegen die verschiedensten Insekten und Plagegeister kann Neembaumöl 10%ig in einem anderen fetten Öl sowie bis 2-3% ätherischen Ölen gemischt werden.

      Insektenschutz Spray: Ebenso kann das Neembaumöl in einen Insektenschutzspray eingebaut werden. Als alternatives Fertigprodukt können wir den feeling Plagegeister adé Körperspray zum Schutz vor Mücken, Insekten, Zecken uvm. empfehlen.

      Bei feeling finden Sie das native Neembaumöl im Go free Fußbadesalz gegen Fußpilz, in den natürlichen Anti-Laus-Mitteln für Menschen: Laus frei Haarshampoo sowie Laus adé Haarspray sowie in den naturreinen Tierpflegeprodukten: Vierbeiner Tiershampoo und Vierbeiner Fellspray.