z

Shop durchsuchen ...

    Suche

    Massoiarinden CO2 Extrakt Cryptocaria massoy

    Das dünnflüssige Massoiarindenöl duftet stark nach Kokos. Es wird hauptsächlich in der Parfümerie und der Lebensmittelindustrie zur Einbringung einer natürlichen Kokosnussnote verwendet.
    Inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten
    Grundpreis
    370,00 €100ml
    Einheit 5 ml
    Auf Lager, Lieferzeit 2-4 Werktage
    z
    z
    • Das ätherische Öl der Massoiarinde wird mittels Kohlendioxid-Hochdruck-Extraktion gewonnen. Dabei wird natürliche Quellkohlensäure verwendet, die nach der Extraktion komplett verdunstet und wiederverwertet werden kann. Für die Gewinnung wird die Baumrinde von Cryptocaria massoia aus Indonesien verwendet. Der Baum zählt zu der artenreichen Familie der Lorbeergewächse (Lauraceae). Das dünnflüssige Massoiarindenöl duftet stark nach Kokos. Es wird hauptsächlich in der Parfümerie und der Lebensmittelindustrie zur Einbringung einer natürlichen Kokosnussnote verwendet.

      Der Duft lässt uns von Meer und Palmenstrand träumen. Schon wenige Tropfen in einem Basisöl oder in einer Duftlampe versetzen uns in Urlaubsstimmung. Der Duft harmoniert sehr gut mit Bergamotte, Limette, Grapefruit, Kaffee CO2, Lavendel, Sandelholz, Orange, Patchouli u.v.m. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!