z

Shop durchsuchen ...

    Suche
    BIO

    Kakao Extrakt bio in Alkohol 70:30 Theobroma cacao

    Der süßlich bis herbe Duft der Kakaobohne ist eine herrliche Unterstützung in der duftenden Aromaküche aber auch als entspannende Note für ein wohlig-warmes Abendbad.
    Inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten
    Grundpreis
    250,00 €100ml
    Einheit 5 ml
    Auf Lager, Lieferzeit 2-6 Werktage
    z
    z
    • Der süßlich bis herbe Duft der Kakaobohne ist eine herrliche Unterstützung in der duftenden Aromaküche aber auch als entspannende Note für ein wohlig-warmes Abendbad.

      Die Kakaopflanze ist ein hoch wachsender Baum, bis zu 12 Meter hoch stammt ursprünglich aus Südamerika. Bei den Azteken galt die Kakaopflanze als heilig und als Geschenk des Gottes Quetzalcoatl. Die Kakaobohnen wurden nicht nur als Opfergabe verwendet, sondern auch als Zahlungsmittel. Der Botaniker Carl von Linné gab der Pflanze den Namen Theobroma, was so viel wie „Speise der Götter“ bedeutet. Der Kakaobaum ist eine immergrüne Pflanze und blüht unter günstigen Voraussetzungen das ganze Jahr und trägt somit auch das ganze Jahr über Früchte.
      Die reifen Früchte sind bis zu 30 cm lang und enthalten bis zu 50 Samen, die im Fruchtfleisch eingebettet sind und als Kakaobohnen bezeichnet werden. Nach der händischen Ernte werden die Früchte mit der Machete aufgeschlagen und ausgebreitet. Das Fruchtfleisch beginnt darauf hin zu gären und wird bis zu 50 Grad warm. Die Bohnen verlieren dadurch ihre Bitterstoffe und entwickeln ihre Geschmack- und Aromastoffe.
      Dieser Vorgang der Fermentation dauert ca. 10 Tage. Anschließend werden die Kakaobohnen getrocknet und geröstet. Durch Pressung der Kakaobohnen wird Kakaobutter gewonnen, durch Trocknung und Mahlen des Presskuchens bekommen wir Kakaopulver. (Quelle: https://de.wikipedia.org )

      Der schokoladig duftende Kakaoextrakt wird durch hydroalkoholische Extraktion gewonnen. Der Extrakt ist sehr zähflüssig und kann für die einfachere Anwendung mit Alkohol verdünnt werden. Die feine Basisnote wirkt einhüllend, Schutz gebend und hat eine sehr entspannende Wirkung. Der Kakaoduft passt hervorragend zu anderen weichen Düften wie Benzoe, Vanille oder Tonkabohne, aber auch fruchtige Noten wie Blutorange, Orange, Mandarine, Grapefruit passen wunderbar zur Kakaobohne.

      Steckbrief zum Kakaoextrakt
      Botanischer Name: Theobroma cacao
      Verdünnung: in Bio-Ethanol 70:30
      Gewinnung: Extraktion mit Alkohol
      Herkunft: Dominikanische Republik
      Qualität: 100% reiner Extrakt, bio-zertifiziert
      Duftprofil: warm, schokoladig, einhüllend
      CAS-Nr. (EU): 84649-99-0 / CAS-Nr. (US) 8002-31-1
      Anwendung: Schokoladige Duftnote für die Aromaküche und Raumbeduftung

      Duftkreation Zarbitterschokolade (Rezept von Christine Steiner)
      60 Tr. Kakao Extrakt bio in Alkohol 70:30
      20 Tr. Vanille Extrakt in Alkohol 10:90

      Duftkreation Milchschokolade (Rezept von Christine Steiner)
      80 Tr. Kakao Extrakt bio in Alkohol 70:30
      23 Vanille Extrakt in Alkohol 10:90
      1 Kardamom
      1 Tonka
      20 Blutorange
      3 Mandarine rot

      Hinweis: Der Duft muss sich an der Luft erst entwickeln; direkt an der Flasche schnuppern ist zu intensiv.