z

Shop durchsuchen ...

    Suche
    BIO

    Douglasfichtenöl bio Pseudotsuga menziesii

    Die Douglasfichte, oder auch Douglasie, gehört zu den Nadelbäumen und duftet waldig und frisch. Douglasfichtenöl reinigt und erfrischt die Raumluft und wirkt ausgesprochen wohltuend auf die Atemwege.
    Inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten
    Einheit 5 ml
    Derzeit nicht lieferbar

    Bitte benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder vorrätig ist:

    • Die Douglasfichte, auch Douglasie genannt, gehört zu den Kieferngewächsen und duftet waldig, frisch bis balsamisch-süß. Das ätherische Douglasfichtenöl reinigt und erfrischt die Raumluft und wirkt ausgesprochen wohltuend auf die Atemwege. Das Douglasfichtenöl in Bioqualität wird zur Raumlufterfrischung sowie bei Infektionen der Atemwege als Raumbeduftung eingesetzt.

      Das ätherische Öl der Douglasfichte, oder Douglasie, wird durch Wasserdampfdestillation der Zweige und Nadeln gewonnen. Es enthält einen hohen Anteil an raumluftreinigenden Monoterpenen (wie alpha-Pinen, beta-Pinen, Limonen u.a.) sowie Monoterpenole und auch einen recht variablen Anteil an fein duftenden Estern.

      Naturreines ätherisches Douglasfichtenöl wird insbesondere zur Raumbeduftung und bei Atemwegsbeschwerden eingesetzt. Es wirkt antiseptisch, also keimtötend auf die Raumluft und sorgt insbesondere im Winter für ein angenehmes Wohnklima. Zudem wirken die enthaltenen Inhaltsstoffe auswurffördernd und erleichtern das Abhusten von Schleim. Auf Grund des hohen Estergehaltes stark entkrampfend. Douglasfichtenöl kann ideal bei Infektionen der Atemwege angewendet werden.


      Raumluftreigende Duftmischung „ATME DICH FREI“
      3 Tropfen Douglasfichtenöl bio
      3 Tropfen Zitronenmyrtenöl
      Geben Sie diese naturreinen ätherischen Öle in Ihre Duftlampe oder ein Raumbeduftungsgerät Ihrer Wahl und genießen Sie die klärende, befreiende Wirkung.


      Inhalation bei Husten und Atemwegsbeschwerden:
      1 Tropfen Douglasfichtenöl bio mit 1 EL Meersalz mischen und in gut einem Liter heißem Wasser auflösen. Aufsteigende Dämpfe für mindestens 15 Minuten 3x täglich inhalieren.


      Hinweis: Ätherisches Douglasfichtenöl kann eventuell leicht hautreizend wirken, insbesondere im warmen Badewasser ist darauf zu achten, das Öl gering zu dosieren.


      Alle Angaben laut Literatur.