z

Shop durchsuchen ...

    Suche
    Neu
    Aktion

    Gartenliebe Pflanzenpflegeset

    Mit dem Gartenliebe Set wird die Pflanzenpflege zum Vergnügen. Mit einfachen Mitteln stellen Sie sich Ihre 100% natürliche und sehr effektive Sprühlösung zur Abwehr von Blattläusen, Milben und schädlichen Parasiten zur natürlichen Pflanzenpflege her.
    Inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten
    Einheit Set
    Auf Lager, Lieferzeit 2-4 Werktage
    z
    z
    • Schon seit Menschen Gedenken werden natürliche Mittel genutzt, um die Pflanzen im Garten zu stärken, zu unterstützen und vor Schädlingen zu schützen. Auch wir wollen gezielt die Pflanze stärken und sie in der Abwehr von Schädlingen unterstützen.

      Der Neembaum ist eine alte indische Kulturpflanze, die im Ayurveda gegen eine Vielzahl von Erkrankungen und auch im Insektenschutz aller Art Verwendung findet. Schon vor 3500 Jahren wurde die heilbringende Wirkung des Baumes in religiösen Aufzeichnungen erwähnt, heutzutage ist Neem ein Bestandteil zahlreicher Arzneien und Hygieneartikeln in Indien. Wissenschaftlich erwiesen ist die Tatsache, dass die Wirkstoffe des Neembaums Bakterien, Pilze, Viren und Milben an Mensch und Tier töten. Wir können das native Neembaumöl also gegen Hausstaubmilben, Fuß- und Nagelpilz, Pflanzenschädlinge, Insekten, Zecken uvm. anwenden. In der Pflanzenpflege ist das Neembaumöl sehr beliebt und auch effektiv im Einsatz zur Abwehr von Blattläusen – Rezept siehe unten!

      Zum Leben in Einklang mit der Natur gehört für feeling nicht nur die natürliche Raumbeduftung, Aromapflege und Naturkosmetik, sondern auch ein ökologisches Reinigungskonzept, welches effektiv reinigt und weder die Haut noch die Gewässer angreift. Teil dieses ausgeklügelten Reinigungskonzepts ist die Echte Seife, ein klassisches Recyclingprodukt aus gereinigten, rein pflanzlichen Ölen mit Kalilauge verseift. Um die Netzfähigkeit und die Fettlösekraft noch zu erhöhen, sind noch waschaktive Substanzen auf Basis von Stärke (Zuckertenside) eingebaut. Naturreine ätherische Öle optimieren die Reinigungswirkung, sorgen für den außergewöhnlichen Frischeduft und bekämpfen schädliche Keime. Die Echte Seife von feeling ist ein hochwirksamer Kraftreiniger für alle stark verschmutzten Flächen und Gegenstände. Durch die enorme Fettlösekraft beseitigt er auch hartnäckigste Fettablagerungen in der Küche. Doch was hat die Echte Seife nun im Pflanzenpflegeset zu suchen? Ganz einfach, die Echte Seife ist ein wichtiger Bestandteil des Blattlausspray, da die Echte Seife bzw. die zubereitete Seifenlauge die Läuse mit einem feinen Film umschließt und sie somit unschädlich macht.

      Naturreines ätherisches Lavendelöl ist das Allround-Talent der Aromatherapie – sei es bei Verbrennungen, kleinen Verletzungen, zur Beruhigung auf psychischer Ebene, zur Linderung von Insektenstichen oder auch zur Insektenabwehr! Und genau hier sind wir beim Punkt, warum Lavendelöl in der Pflanzenpflege besonders gut verwendet werden kann, die ätherischen Öle der Lavendelpflanze schützen vor Fressfeinden, Parasiten oder auch Läusen. Daher wird Lavendelöl gerne im Blattlausspray oder auch zum Schutz vor Schnecken verwendet, denn auch diese mögen den intensiven Duft der ätherischen Öle nicht. Wenn der Himmel wolkenverhangen ist, es regnet und überall nass ist, dann haben die Schnecken im Garten wieder Hochsaison! Doch wie können Schnecken auf natürliche Weise zum Wohle von Mensch und Tier abgehalten werden? Mit Sägemehl, Sägespänen oder Holzwolle zusammen mit ätherischen Ölen lässt sich eine natürliche Schneckenbarriere ums Beet schaffen! Und dies funktioniert ganz einfach: 1 L Sägemehl oder Holzwolle mit ca. 30 Tropfen starken ätherischen Ölen wie Lavendel, Pfefferminze, Eukalyptus, Teebaum, Salbei, Thymian oder Bohnenkraut beträufeln, gut durchmischen und im geschlossenen Eimer „durchziehen“ lassen. Anschließend ums Beet herum verteilen. Nach starkem Regenfall wiederholen.

      Pflanzen-Tipp: Lavendel- oder Ringelblumenpflanzen lassen sich gut ziehen, sehen toll aus, duften herrlich und bilden ebenfalls eine Barriere für Schnecken.

      Nun aber zum aromatische Pflanzenpflege-Tipp bei Blattläusen

      Rezeptidee zum selbst Mischen des Blattlaus-Sprays:
      500 ml Flasche mit Zerstäuber
      15 ml feeling Echte Seife
      5 ml Neembaumöl nativ bio
      ggfs. bis zu 50 Tropfen ätherische Öle wie Lavendel oder auch Teebaum, Rosengeranie, Zitronella, Eukalyptus, Salbei, Thymian, Bergbohnenkraut (je nachdem, was man gerade zu Hause hat) mit Wasser auffüllen und gut schütteln.

      Anwendung: Diese Sprühlösung 2x täglich auf die Pflanzen sprühen, am besten morgens und abends (nicht gerade während der heißen Mittagszeit), Blattunterseite nicht vergessen!

      Tipp: Der Pflanzenpflege-Spray kann auch vorbeugend verwendet werden, was sich insbesondere bei sehr anfälligen Pflanzen wie Rosen oder Clematis gut anbietet!

      Tipp: Ideal für Obst und Gemüse, da dieser Lausspray 100% natürlich ist!


      Kleiner Exkurs: Recycling-Tipp für „ältere“ Öle – Natürliche Pflanzenpflege!
      Gehen Sie Ihre Vorräte an ätherischen Ölen mal durch. Sie wissen – je nach Öl und Inhaltsstoffen sind die ätherischen Öle unterschiedlich lange haltbar. Anbei eine kleine Übersicht bzw. ein Richtwert zur Haltbarkeit ätherischer Öle, wobei natürlich auch die Lagerung eine wichtige Rolle spielt:
      • Zitrusöle max. 1 bis 1 ½ Jahre
      • Kieferngewächse max. 1 bis 1 ½ Jahre
      • Myrtengewächse ca. 3 Jahre (Ausnahme Teebaum)
      • Lippenblütler gut 3 Jahre (brauchen teilweise sogar Zeit der Reifung)
      • Rosengeranie, Lorbeer duften erst mit den Jahren gut.
      • Auch Blütenöle gewinnen mit den Jahren an Profil.
      • Ebenso Hölzer wie Zeder und Sandelholz und andere Basisnoten wie Patchouli und Vetiver.
      Wenn Sie nun einige Öle aus Ihrem Schatz aussortieren mussten, so können diese immer noch für die Pflanzenpflege verwendet werden. Entweder in Form eines Blattlaussprays – die intensiven Düfte wirken vorbeugend gegen Läuse. Oder auch als Schneckenabwehr – siehe oben. Weiters können ätherische Öle auch ins Gießwasser gegeben werden – einfach 4-5 Tropfen pro Liter Wasser in die Gießkanne tropfen, kurz durchrühren und gleich damit gießen. Dabei gilt folgende Regel: Die Wurzelöle stärken die Wurzel, die Blattöle stärken die Blätter und die Blütenöle stärken die Blüten.


      Im Gartenliebe Pflanzenpflegeset enthalten:
      Echte Seife, 300 ml
      Neembaumöl nativ bio, 20 ml
      Lavendelöl 10 ml
      Kunststoff-Flasche mit Zerstäuber, 500 ml