z

Shop durchsuchen ...

    Suche

    Leinsamenöl us am Ländle

    Natives Leinsamenöl aus Vorarlberg für Genuss und Gesundheit – reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, welche für die psychische und körperliche Gesundheit besonders wertvoll sind.
    Inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten
    Einheit 100 ml
    Derzeit nicht lieferbar

    Bitte benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder vorrätig ist:

    • Lein ist eine der wichtigsten Pflanzen in der Entwicklungsgeschichte des Menschen. Aufgrund seiner Vielseitigkeit bekam Lein auch den botanischen Namen Linum usitatissimum, also „überaus nützlicher Lein“. Lein gewann in vielerlei Hinsicht große Bedeutung: Leinen als Stoff, aus dem die Segel der Schifffahrer waren und aus dem Kleidung und Bettzeug gefertigt wurde; die Leinwand als Grundlage der bildenden Künste; Leinöl als Untergrund für die Farben; Linoleum als Bodenbelag. Außerdem verwendete bereits Hippokrates Leinöl und Leinsamen als Heilmittel zur Förderung der Gesundheit von Leib und Seele.

      Grund genug, die Kultivierung von Leinsamen auch bei uns in Vorarlberg zu forcieren. Bereits nach wenigen intensiven Gesprächen konnten wir Partner finden, die uns die Leinsamen in unserer Nachbargemeinde angebaut haben. Im Laufe des Sommers stand auf einem halben Hektar Land ein wunderbar blühendes Leinfeld. Nachdem die Samenkapseln gereift sind konnte Anfang August die Erntemaschine die Leinsamen ernten. Wir waren mit dem Ertrag sehr zufrieden. Nach einer Zeit der Trocknung bekamen wir die Leinsamen geliefert und können nun daraus natives Leinsamenöl schonend pressen. Wir verfügen über eine kleine Schneckenpresse bei uns im Haus, wo wir sehr langsam und mit sehr geringem Druck hochwertigstes Leinsamenöl gewinnen – reich an wertvollen Inhaltsstoffen.
      Die Analyse unseres ersten eigenen Leinsamenöls ergab folgendes Fettsäurenprofil:
      4,73% Palmitinsäure
      3,05% Stearinsäure
      16,95% Ölsäure
      15,53% Linolsäure
      58,33% alpha Linolensäur

      Wie wir sehen – und auch wissen – ist Leinsamenöl DER Omega-3 Lieferant der Pflanzenwelt. Keine andere Pflanze enthält so viel der wertvollen dreifach ungesättigten Fettsäure Linolensäure. In unserem Leinsamenöl aus eigener Pressung ist sogar 58,33% Omega-3 Fettsäure enthalten. Omega-3-Fettsäuren haben eine positive Wirkung auf Herz und Kreislauf, die Sehkraft sowie ganz besonders auf das Gehirn, das Denkvermögen und die psychische Befindlichkeit.
      Das Leinsamenöl eignet sich ideal für den Verzehr, zur Verfeinerung von Speisen und Salaten. Aber auch Smoothies profitieren sehr von 1-2 TL Leinsamenöl, da dadurch die fettlöslichen Vitamine von Obst und Gemüse viel besser aufgenommen werden können. Wer zur Förderung der Gesundheit eine Leinsamenölkur machen möchte, nimmt einfach täglich 1-2 TL Leinsamenöl pur oder mit etwas Brot ein. Auch in der Kosmetik kann Leinsamenöl verwendet werden, was jedoch nicht oft gemacht wird, da es nur sehr kurz haltbar ist.

      Wichtig: Das Leinsamenöl sollte immer ganz frisch gekauft und sofort verwendet werden! Wir empfehlen, es nach dem Öffnen innerhalb von 1-2 Monaten zu genießen!